Foto: R. Bönisch (wikimedia)

Neben dem Urlaub im Mai haben wir übrigens schon den nächsten Trip für 2009 geplant. Über den Jahreswechsel werde ich zusammen mit einigen Freunden eine Hundeschlittentour in Finnisch-Lappland machen.

Für 7 Tage geht es von Rauhala aus in die Eiswüste im Norden Europas. Nachdem ich mit Franzi im Herbst einen sehr interessanten Vortrag über die Tour gehört hatte waren wir uns beide einig: Das muss gemacht werden. Von Hütte zu Hütte geht’s mit “eigenem” Gespann bei knackig kalten Temperaturen, hoffentlich auch mit guten Chancen auf Nordlichter.

Endlich mal ein Silvester wo ich nicht erst am 30.12. anfangen muss zu überlegen was ich nun machen will 😀

Kommentieren

Letzte Kommentare
  • sebastian: Danke Maik. André hat ja nur Deutsch probiert… Bei schottischen Schafen kaum verwunderlich das da...
  • sebastian: 😈 vielleicht? 😉 (der tag ist ‚:twisted:‘)
  • vilmchen: ich weiß, wer der verantwortlche für das „hin und her“ war…. mist. gibt keinen smiley für...
  • vilmchen: hahahahah. chi chi. treffer!
  • sebastian: Danke, Maik. 322 Einwohner? Die hatten doch nur die eine Straße und den schicken Platz halt…
Movie Ratings
Fatal error: Call to undefined function wp_movie_ratings_show() in /www/htdocs/schnabel/wp/wp-content/plugins/php-code-widget/execphp.php(27) : eval()'d code on line 1