So, oder so ähnlich beantworteten am Freitag 2 Geldautomaten der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien meinen Wunsch nach Bargeld… 🙁

Nachdem ich zuerst an ein technisches Problem dachte (die Auszahlung am Automaten der Deutschen Bank funktionierte 1A) prangerte heute an einem weiteren Automaten der KSK ein Aufkleber mit folgendem Hinweis:

„Auszahlungen mit VISA-Karten der Institute Volkswagenbank, Santander Bank, Ing DIBA, CC Bank, COM Direkt, Allbank und DKB sind an diesen Automaten nicht möglich.”

Nach einer kleineren Suche findet man dann doch ein paar Hinweise zu dieser Problematik im Netz, scheinbar haben neben den Sparkassen auch die VR-Banken die VISA-Karten (und damit das kostenlose abheben von Bargeld) verschiedener Direktbanken an ihren Automaten gesperrt. Das die Unternehmen, die die Automaten betreiben, nicht gern sehen wenn Fremdkunden die Geräte bequem mitnutzen ist sicher nachvollziehbar, auf der anderen Seite sollte sich aber vielleicht auch das ein oder andere Institut mal Gedanken über seine Angebote machen. Wenn ich die Preisgestaltung für ein Privatkonto bei der KSK sehe (Kosten für Kreditkarte, 0,0% Guthabenverzinsung), dann frag ich mich, warum ich da ein Konto eröffnen sollte. Die Sperrung der Karten der unliebsamen Konkurrenz ist für mich eher ein weiterer Grund diese Kreditinstitute zu meinden.

Da ich seit knapp 3 Jahren ohne Probleme mein Konto bei der DKB habe hoffe ich mal, das sich diese Umstände bald ändern. Gerade hier in Zittau und Umgebung sind Automaten anderer Banken eher schwer zu finden. Bis dahin müssen halt die wenigen Automaten der Cashgroup herhalten…

Die Aussage der DKB “Weltweit kostenlos Geld abheben” stimmt nun leider nur noch dann, wenn man überhaupt Bargeld bekommt.

1 Kommentar zu „Ihre Karte wird an diesem Automaten leider nicht akzeptiert…“

  • Dominik:

    …weltweit, außer halt um die Ecke…

    ich bin ebenfalls seit Jahren zufriedener Kunde der DKB und habe die Karten auf der ganzen Welt zum Einsatz gebracht.
    Nun hat leider die seit März andauernde Diskusion um die Kosten für die Automatenbetreiben Ihre Früchte getragen.
    Heute Stand ich im Hinterland des Spessarts und wollte vom Automaten der Spaßkasse Geld erhalten. Aber nix da, geht nicht mehr. Eine darauf folgende Diskusion mit dem Schalterangestellten zeigte ebenfalls keinelei erfolg.
    Das Argument, dass die Automatenbetreiber von fremden Banken per Abhebung mit EC-Karte bis zu 7,50€ bekommen halte ich schon für Wucher genug. Und sich jetzt darüber zu beschweren von den VISA Nutzern nichts zu bekommen, empfinde ich als treist. Selbst in den USA und Kanada habe ich an fremden Banken mit meiner EC-Karte für einen Pfennigbetrag als Obolus Dalor bekommen. Hier in Deutschland aber leider nimmer.

    Wiedereinmal zeigt sich die Servicewüste Deutschland von ihrer besten Seite…

Kommentieren

Letzte Kommentare
  • sebastian: Danke Maik. André hat ja nur Deutsch probiert… Bei schottischen Schafen kaum verwunderlich das da...
  • sebastian: 😈 vielleicht? 😉 (der tag ist ‚:twisted:‘)
  • vilmchen: ich weiß, wer der verantwortlche für das „hin und her“ war…. mist. gibt keinen smiley für...
  • vilmchen: hahahahah. chi chi. treffer!
  • sebastian: Danke, Maik. 322 Einwohner? Die hatten doch nur die eine Straße und den schicken Platz halt…
Movie Ratings
Fatal error: Call to undefined function wp_movie_ratings_show() in /www/htdocs/schnabel/wp/wp-content/plugins/php-code-widget/execphp.php(27) : eval()'d code on line 1